PDFDrucken

Intra Hoof Fit Repiderma in Sprühdose 250 ml

12,90 €
(
51,60 €/l
)

inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Versandgewicht 0,23 kg


1-2d_de.gifLieferung*: Mo. 4 - 5 Juli

*Gilt für Lieferungen innerhalb Österreichs und Deutschland- Lieferzeiten ins Ausland finden Sie unter Zahlung und Versand

Beschreibung

Intracare Repiderma Hoof-fit in Sprühdose

  • Hautpflege für Tieren
  • Antibiotika Frei
  • Wirkt nicht nur auf der Haut, sondern auch unter und in der Haut
  • Enthält Chelierte Mineralien
  • Mikronisierte Mineralien: Optimale aufnahme
  • Eignet sich für Milchvieh, Pferde, Schafe und Schweine

Rinderhalter, Hufpfleger und Tierärzte können jetzt ohne Antibiotika arbeiten. Die Hoof-fit-Serie von Intracare hat  eine starken Erfolgstrend aufzuweisen. Unlängst wurde dem Produkt in den Niederlanden offiziell der Status als tiermedizinisches Produkt zuerkannt. Hoof-fit Gel ist weltweit das erste antibiotikafreie Produkt, das offiziell zur Behandlung der Zehenhautentzündung des Rindes (Mortellaro) zugelassen ist. Intracare stellt eine Ergänzung der Produktlinie vor: Repiderma in der Sprühdose, eine Ergänzung zu den bekannten Produkten Hoof-fit Gel, Hooffit Liquid und Hoof-fit Bath. Offizielle Tests durch das niederländische Tiergesundheitszentrum in Deventer haben ergeben, dass Hoof-fit Gel 1,57 Mal wirksamer ist als das antibiotische CTC-Spray. Weltweit fordern die Behörden immer stärker eine Reduzierung des Antibiotikaeinsatzes in der Tierproduktion. Repiderma ist eine anwenderfreundliche Variante des antibiotikafreien Hoof-fit Gels, das sich bereits vielfach als überaus wirksames Medikament gegen aggressive Infektionen wie die Mortellaro-Krankheit bewährt hat. Unmittelbare Wirkung auf, unter und in der Haut Repiderma ist ein sofort wirksames Hautpflegeprodukt. Bei den Wirkstoffen handelt es sich um chelierte Mineralien, die – im Gegensatz zu herkömmlichen Mineralien – leicht durch die Haut aufgenommen werden können. Deshalb wirkt Repiderma nicht nur auf der Haut, sondern auch unter und in der Haut. Dieser Prozess wird durch Mikronisierung der chelierten Mineralien mithilfe modernster nanotechnologischer Verfahren noch intensiviert. Die Mineralien werden in Spezialapparaturen zu Partikeln mit einer Maximalgröße von 3 µm vermahlen. Das ist 25.000 Mal kleiner als ein Sandkorn. Hierdurch können die Partikel innerhalb kürzester Zeit tief in die Haut eindringen. Haftvermögen und Schutz Repiderma enthält haftende Substanzen, die langanhaltenden Kontakt mit der Haut gewährleisten. Neben diesen Haftsubstanzen enthält Repiderma zahlreiche Wirkstoffe, die die Haut vor Umwelteinflüssen schützen. Nach dem Aufsprühen bildet Repiderma eine halbdurchlässige Schutzschicht auf der Haut. Negative äußere Einflüsse können der Haut nicht mehr schaden, während die Barriere den für die Behandlung und Heilung der Haut wichtigen Sauerstoff durchlässt. Tierarten Repiderma eignet sich für Milchvieh, Pferde, Schafe und Schweine. Das Produkt kann in jeder Situation eingesetzt werden, in der Infektionen vorgebeugt werden muss und wo Schwachpunkte in der Epidermis eine Kräftigung vertragen können. Repiderma ist ab dem 1. Januar der 250-ml-prühdose erhältlich.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Produkteinheiten pro Packung: 1 Dose(n)

Neue Artikel